Strasserwirt Philosophie

Die Menschen stehen an verschiedenen Punkten. Manche wissen, wohin die Reise gehen will - andere sind zögernd - wieder andere brauchen einen Ort der Ermutigung, der Ermächtigung, um neu an sich zu glauben.
Für alle diese ist der Strasserwirt ein solcher Ort. Denn der Platz hier war eineinhalbtausend Jahre hinweg ein Haus der Einkehr. Der äußeren Einkehr.
Wie wäre es, wenn er jetzt eine Raststätte der Moderne zur inneren Einkehr würde?
Nicht klösterlich. Sondern voll des Lebens. Mit den Farben der Freude. Mit köstlichem Essen und schönem Wein. Mit guten Büchern aus der Bibliothek. Mit Musik, die die Seele nährt und mit Wanderungen auf den Wegen hier im Tal und zu den nahen Bergen.

APFELGARTEN-2016