strasserwirt-winterangebote

Strasserwirt **** Herrenansitz zu Tirol

Römerstadt Aguntum

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Aguntum, zirka 4 km östlich von Lienz in Osttirol gelegene bedeutende römische Siedlung, die unter Kaiser Claudius (41-54 n.Chr.) zur autonomen Stadt, zum Municipium Claudium Aguntum, erhoben wurde.Weitere InfosInfos zu AguntumIhre Blütezeit war im 1. und 2. Jahrhundert n. Chr., in der Spätantike mehrmals zerstört; im 5. Jahrhundert war Aguntum Sitz eines Bischofs (Lavant). Um 610 wurde bei Aguntum der Bayernherzog Garibald II. von den Slawen besiegt.

Ausgegraben wurden eine Stadtmauer mit monumentaler Toranlage, ein nach italischem Vorbild gebautes Atriumhaus sowie Handwerker- und Geschäftsviertel. Zeugnisse des frühen Christentums sind eine Grabkapelle und eine Friedhofskirche. Noch im 16. Jahrhundert waren antike Ruinen sichtbar; seit dem 18. Jahrhundert finden Ausgrabungen statt.

A-9991 Dölsach, Tel: +43(0)4852/61550

ÖFFNUNGSZEITEn

1. Mai bis 10. Juni: Mo. – Sa.  9.30 bis 16.00 Uhr
11. Juni bis 17. September: täglich von 9.30 bis 16.00 Uhr
18. September bis 26. Oktober: Mo. – Sa. 9.30 bis 16.00 Uhr

Gourmeterlebnisse im Strasserwirt Restaurant

Öffnungszeiten a la Carte

Täglich von 12 bis 13.45 Uhr & 18.30 bis 20.30 Uhr Tisch reservieren